Einzigartige Monster - Akt 1 >> Lorzak der Mächtige
EN: Lorzak the Powerful
PL: Lorak Potężny

Lorzak der Mächtige

Kopfgeld: Lorzak der Mächtige
(Frostbringer)

Lorzak der MächtigeLorzak der Mächtige
Lorzak der Mächtige befindet sich in akt 1 und finden Sie in Südliches Hochland standort. In Diablo 3 vorhanden von 1.0.8 version und ist Schamane des Mondklans art des monsters. Auf der gleichen Karte befinden sich weitere einzigartige Monster wie z Schamane des Dunkelmondklans Skehlinrath (Blitzbringer), Wilde Bestie Roter Brocken (Herz des Feuers), Dunkler Herbeirufer Cadhul der Todesrufer (Hirte der Schändung), Pfähler des Mondklans Buras der Pfähler (Feuriger Krieger). Es ist notwendig, um Erfolge zu erzielen: Eine einzigartige Sammlung. Es erscheint in form eines kopfgeldes namens "Töte Lorzak der Mächtige" in der standort Südliches Hochland in akt 1 Es gibt auch andere einzigartige monster vom typ Schamane des Mondklans im spiel - Charchian (Trägt einen großen Knüppel) in Felder des Elends standort, Chupa Khazra (Schatten der Einöden) in Uralter Scheiterhaufen standort.

Wie findet man Lorzak der Mächtige im Diablo 3:

Starte das Spiel neu, bis du ein Kopfgeld Töte Lorzak der Mächtige findest.
Akt: 1
Standort: Südliches Hochland
Auftreten: Zufällig
Monstertyp: Schamane des Mondklans
Andere einzigartige monster vom typ Schamane des Mondklans: Chupa Khazra (Schatten der Einöden) [Uralter Scheiterhaufen], Charchian (Trägt einen großen Knüppel) [Felder des Elends]
Spielmodus: Kampagne/Abenteuermodus
Kann als Kopfgeld gefunden werden: Ja
Kopfgeldname: Töte Lorzak der Mächtige
Andere einzigartige Monster am selben Ort: Pfähler des Mondklans Buras der Pfähler (Feuriger Krieger), Dunkler Herbeirufer Cadhul der Todesrufer (Hirte der Schändung), Wilde Bestie Roter Brocken (Herz des Feuers), Schamane des Dunkelmondklans Skehlinrath (Blitzbringer)
In Version gefunden: 1.0.8
Erfolge, in denen erscheint:
- Eine einzigartige Sammlung

Eine einzigartige Sammlung
« Lord Stuart (PREVIOUS)
(NEXT) Lucius der Lasterhafte »
Bemerkungen:
KEINE KOMMENTARE

Hinterlasse den ersten Kommentar!
HTML nicht erlaubt. (*) - erforderlich

Nick: *

Text: *

Ergebnis der Operation eingeben: *
0+9=